Eigentlich ist die Bedeutung, die man dem bevorstehenden

Eigentlich ist die Bedeutung, die man dem bevorstehenden

Eigentlich ist die Bedeutung, die man dem bevorstehenden Wechsel im Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz zumisst, ganz schön klerikalistisch.