ist von dem Druck aller linker Parteiein, der Kanzlerin(!)

ist von dem Druck aller linker Parteiein, der Kanzlerin(!)

ist von dem Druck aller linker Parteiein, der Kanzlerin(!) und der Führung seiner eigenen Partei eingeknickt. Übel nehmen kann man es ihm nicht. Damit fängt aber ein neues politisches Kapitel in der Bundesrepublik an. Und ich freue mich drauf.